Spielbericht HSV Bergtheim : 1. FCN Handball 09

Damen 1, Spielbericht

Nach einer überragenden Vorstellung in eigener Halle gegen Mintraching/Neutraubling folgte der Absturz in Bergtheim. Mit einer deutlichen 32:20 Niederlage (Halbzeit 19:11) traten die Clubdamen die Heimreise an.

Eigentlich war die Stimmung nach dem deutlichen Sieg in der Vorwoche sehr gut in der Mannschaft. Man begann konzentriert und das Spiel verlief bis zur 22. Spielminute sehr ausgeglichen. Doch plötzlich schien auf Clubseite nichts mehr zu funktionieren. Ballverluste und vergebene Chancen bescherten den Gastgeberinnen einen Lauf, so dass mit 19:11 Toren die Seiten gewechselt wurden. Dies war bereits die Vorentscheidung.

Die 2. Spielhälfte war ein Abbild der ersten Halbzeit und es gab für die Clubdamen nichts zu holen. Larissa Knapp fiel bereits ab der 15. Minute verletzungsbedingt aus, Tanja Seger ebenso und auch Mara Glowienka konnte in der 2. Halbzeit nur noch sporadisch eingesetzt werden. Dies war vielleicht mit ein Grund, dass aus Bergtheim nicht mehr mitzunehmen war.

Der 1. FCN Handball 09 spielte mit: Seger, Kluth; Tischner (1), Knapp Larissa (1/1), Glowienka (3), Wild (5/1), Staudt (2),  Seufert (1), Knapp Lisa,  Knapp Laura (1), Luber, Heinrich (6/2).

Menü